Transforming Media Business

Entwicklung und Begleitung von Veränderungsprozessen in der Medienwelt

Zielgruppe

Medienagenturen, Verlage, Publishing Häuser, Medienschaffende, Redaktionen

Ausgangssituation

Die Medienbranche durchläuft im Zuge der Digitalisierung einen großen Wandel. Finanzieller und zeitlicher Druck sowie die Unsicherheit über tragfähige Zukunftsstrategien verändern den Arbeitsalltag in Redaktionen, Agenturen und Abteilungen. Viele Medienhäuser arbeiten daher auf Hochtouren an zukunftsfähigen, teils agilen Strategien und der Erschließung neuer Geschäftszweige, um ihre Produkte erfolgreich am Markt zu halten.

Doch dem steht nicht selten die Realität des Medienalltags gegenüber: während sich die tägliche Output-Menge und der finanzielle Druck stark erhöhen, schwindet der Raum für Innovationen, Mitarbeiterführung und -entwicklung. Gerade in Zeiten des Wandels sind diese aber unerlässlich.

Management und Führungskräfte stehen damit vor der großen Aufgabe, die Unsicherheiten der Branche sowie bestehende und neue Führungsherausforderungen unter einen Hut zu bekommen – ohne gleichzeitig das Tagesgeschäft, die Strategie, den Kunden und den Markt aus dem Auge zu verlieren.

Was können wir für Sie tun?

Wir bieten Produkte aus der Personal- und Organisationsentwicklung, die speziell auf diese sich wandelnden Anforderungen der Medienwelt und speziell auf die Mitarbeiter Ihrer Agenturen, Abteilungen und Redaktionen zugeschnitten sind. Ziel unserer Arbeit ist, die Akteure zu befähigen, Führung im Hinblick auf interne sowie externe An- und Herausforderungen souverän, agil und zukunftsgerichtet zu bewältigen. Durch unsere menschlich wirksame Arbeitsweise unterstützen wir Sie dabei, ein erfolgreiches, mitarbeiterfreundliches Unternehmen zu bleiben.

________________________

1. Angebote für Personalentwicklung:

 

1.1 Führen im Change – Führen in Unsicherheit und Veränderung

Über die Zukunft vieler Medienangebote wie Zeitungen, Fernsehen und Rundfunk kann derzeit nur spekuliert werden. Eher kurzfristige Strategien, befristete Arbeitsverträgen oder gar Stellenabbau sind Symptome dieser Unsicherheit. Führungskräfte stehen vor der Herausforderung Orientierung zu stiften und auf die Verunsicherung der Mitarbeiter zu reagieren.
Wie gelingt ein souveräner Führungsstil, ohne falsche Versprechen zu machen? Wie können Mitarbeiter bei der konstruktiven Bewältigung und Gestaltung der Veränderungen unterstützt werden? Auf solche und ähnliche Fragen finden wir mit Ihnen Antworten.

1.2 Führungsrolle in der neuen Medienwelt

Die Erwartungen an Führungskräfte haben sich gewandelt. Neben der Notwendigkeit, Strukturen zu schaffen, müssen sie sich heute mehr denn je mit technischen Innovationen beschäftigen, Branchentrends scannen, Themen priorisieren, zukunftsfähige Strategien entwickeln, Kosten verwalten – und nebenbei noch ihre Mitarbeiter führen.

Wir unterstützen Führungskräfte darin, einen adäquaten Umgang mit den vielfältigen Erwartungen an ihre Rolle zu entwickeln. Sie bekommen Werkzeuge, um unter den veränderten Bedingungen konstruktiv zu führen und inkohärente Teams zu führen. Sie bekommen neue Impulse für das eigene Führungshandeln, um die Handlungsfähigkeit im Alltag zu stärken.

1.3 Change Resilienz und Stressmanagement

Die Strukturen in Medienunternehmen bergen ein hohes Stresspotential: Wer am Markt bestehen möchte, muss Content liefern – und zwar innovativer und schneller als die Konkurrenz. Hinzu kommt der Wandel, der Mitarbeiter verunsichert. Diese Unsicherheit kann persönliche Reaktionen wie Angst, Ohnmacht, Wut, Schmerz oder Antriebslosigkeit auslösen. Das blockiert das eigene Handeln. Persönliche Beeinträchtigungen sind die Folge. Prozesse und Ziele sind gefährdet.

Wir machen Führungskräfte und  Mitarbeiter fit gegen Stress und fit für den Change. Das heißt, die stärken ihre Resilienz, um einen konstruktiven Umgang mit dem Wandel zu entwickeln. Darüberhinaus sind sie in der Lage Resilienz-Kräfte auch bei anderen zu mobilisieren und Stressmanagement für ihre Mitarbeiter zu betreiben.

1.4 Selbstmanagement und kreative Denkräume

Wo bleibt in einem durchgetakteten Arbeitstag noch Raum, um Ideen zu spinnen, Innovationen voranzutreiben und an Strategien zu feilen? Oder schlichtweg Zeit, um das Handwerk sauber auszuüben?

Mitarbeiter lernen Mittel und Wege kennen, um in starren Strukturen lockere Denkräume zu schaffen. Durch die Schulung von Selbstmanagementkompetenzen und Kreativitätstechniken (u.a. Design Thinking) können Innovation, Motivation und Strategieentwicklung trotz hohen Workloads zum selbstverständlichen Teil des Medienalltags werden.

________________________

2. Angebote für Organisationsentwicklung:

2.1 Visionen entwickeln in unsicheren Zeiten

Eine Vision vermittelt Orientierung und fördert die selbstverantwortliche Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter. Gerade in schwierigen Zeiten ist es wichtig, einen Weg vorzugeben, auf dem die Mannschaft sichereren Schrittes vorangehen kann. Hat die Mannschaft selbst an dieser Vision mitgearbeitet, ist die Selbstwirksamkeit einer Organisation erhöht.

2.2 Begleitung von Change Prozessen in unsicheren Zeiten

Die Medienbranche ist im Wandel. Der wachsende finanzielle und zeitliche Druck sowie Zukunftsunsicherheiten erfordern neue Strategien. Doch im hektischen Alltag bleibt kaum Zeit, die nötigen und herausfordernden Veränderungsschritte in Redaktionen und Abteilungen tatsächlich anzugehen und zügig umzusetzen. Und wenn sie angegangen werden, treffen sie oftmals auf unerwartete Widerstände, die erhofften Effekte bleiben aus oder setzen zu spät ein.

2.3 Motivation und Teamzugehörigkeit

Die Bildung von Pool- oder Multimediaredaktionen sowie die Verzahnung von Online- und Printredaktionen stellen Teams und ihre Leiter vor große Herausforderungen. Wer Menschen aus verschiedenen Bereichen, Unternehmenskulturen, mit verschiedenen Erfahrungen und Erwartungen einfach zusammenwürfelt, ohne auf Bedürfnisse einzugehen und wirkliches Teambuilding zu betreiben, darf sich nicht wundern, wenn Projektideen scheitern, die gewünschten Synergien nicht eintreten und die Motivation der Mitarbeiter sinkt.

________________________

Wie Sie dieses Angebot für sich und Ihre Organisation nutzen können? Lassen Sie uns dazu persönlich Kontakt aufnehmen.


Laden Sie sich hier das PDF zum Thema
„Transforming Media Business“ herunter:

contract-transforming-media-business.pdf