Effectuation – Zukunftsorientierte Entscheidungslogik | Workshop in Köln

Effectuation – Zukunftsorientierte Entscheidungslogik | Workshop in Köln

Wie plant man für die Zukunft? Die meisten schauen nach vorne, wagen Prognosen, formulieren Ziele und leiten daraus Pläne ab. Das funktioniert oft richtig gut. Aber was macht man, wenn die Zukunft ungewiss ist, die Welt sich nicht an Pläne hält und die Überlegungen von gestern schon heute überholt erscheinen?

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Menschen, die in unsicheren und / oder komplexen Situationen Entscheidungen treffen (müssen). Genau richtig sind sie, wenn sie bereit sind, ihre üblichen Denkgewohnheiten zu ergänzen und etwas Neues auszuprobieren.

Fokus

Der Schwerpunkt des Workshoptages liegt darauf, ins Tun zu kommen. Sobald der theoretische Ansatz bekannt und die ersten Methoden gelernt sind, starten die Teilnehmer*innen damit, die neuen Zugänge auf ihre eigene Situation zu übertragen. Ziel ist es, schnell mit dem Vorgehen vertraut zu werden und den Nutzen einschätzen zu können.

Methoden

Am Beginn dieses Workshops steht das Kennenlernen des Ansatzes von Effectuation. Was bedeutet „zyklischer Prozess“? und welche Rolle spielen „Mittelorientierung“ oder das „Prinzip des leistbaren Verlustes“

Sobald das Grundverständnis hergestellt ist, beginnen wir, die Toolbox zu füllen und zunächst an generischen, danach an eigenen Fallbeispielen zu arbeiten. Schritt für Schritt werden die Handlungsoptionen der Teilnehmer erweitert. Und jeder Schritt wird reflektiert und bewertet.

Termin

1 Tag: Mittwoch, 09.12.2020, von 9.30 bis 17.00 Uhr

Über die Trainerin

Beraterin, coach, trainerin

Birgit ist seit fast 30 Jahren beruflich selbstständig. In dieser Zeit haben die Freude am Lernen, das Kennenlernen von Unbekanntem und die Lust am Ausprobieren nie nachgelassen. Es geht ihr darum, Möglichkeiten zu finden und Dinge miteinander zu verknüpfen. Eine wichtige Erfahrung ist: es gibt nie nur eine einzige Option und es lohnt sich meistens, auch eine zweite oder dritte Optionen zu finden.

Bei CONTRACT arbeitet Birgit als Geschäftsführerin, Beraterin und Trainerin.

FAQ

Die meist gestellten Fragen im Überblick:

An neugierige und aufgeschlossene Menschen, die Entscheidungen treffen. Von beruflichen Entscheidern über Menschen in privaten Entscheidungsnotwendigkeiten bis zu strategischen Denkern in Vereinen oder der Politik.

Wir arbeiten mit Theorie-Inputs, wo sie sinnvoll sind, denn sie stellen die Grundlage für das nachfolgende Überlegen dar. Aber in erster Linie arbeiten wir an konkreten Fällen und üben das Denken im Effectuation-Style.

Als Teilnehmer/-in des Effectuation-Workshops erhältst du:

  • 1 Tag Training
  • Handout
  • Networking bei Kaffee & Snacks
  • Jede Menge neues Wissen

Du wirst deine Kompetenzen in den folgenden Bereichen ausbauen:

  • Weiterdenken
  • Freiheit im Kopf
  • In Optionen agieren

Ja, du erhältst ein Handout, das du nach dem Workshop per E-Mail zugesendet bekommst.

In der Regel sind es 6-8 Teilnehmer/-innen pro Seminar. Eine kleine Gruppe, die einen intensiven Austausch und einen gemeinsamen Lernprozess ermöglicht.

Eine Ratenzahlung ist nicht möglich.

Für einen Rabatt können wir je nach persönlicher Situation eine Lösung finden – hierfür ist eine individuelle Absprache mit Silvia Krebs nötig.

Kaffee, Wasser, Saft, Obst und Snacks stehen dir in den Pausen frei zur Verfügung.

Mittagessen findet auswärts auf eigene Kosten statt oder wir nutzen unserer Küche.

Hier findest du eine Liste von Hotels, die in der Nähe unseres Büros in Köln gelegen sind. Das Zimmer musst du allerdings selbst buchen.

Du kannst dich bis zum 20.11.2020 für dieses Seminar anmelden. Für die Anmeldung bitten wir dich, das Buchungsformular am Ende dieser Seite auszufüllen.  

Standort

CONTRACT KG | Büro Köln | Im Zollhafen 18 | 50678 Köln

GOOGLE MAPS ANZEIGEN  ROUTENPLANER ÖFFNEN 

Trainer

Birgit Nawrath

Birgit Nawrath

Sie steht Ihnen zur Verfügung als erfahrene Beraterin, Trainerin und Coach.

Zum Profil

Teilnahmegebühr

400 €

zzgl. MwSt.

Selbstzahler können einen Rabatt auf den Seminarpreis erhalten.

Weitere Informationen

Seminarbeschreibung als PDF

Sie haben Fragen zum Seminar? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf unter
+49 (0) 221/968194-0

Anmeldung

Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung unser Web-Anmeldeformular.

Zur Anmeldung

Register to download PDF