Kollegiale Beratung | online

Kollegiale Beratung | online

Oft stehen wir vor einer Problemstellung und wissen nicht so recht, wie wir es angehen sollen:

  • Wie führe ich das Gespräch mit dem Mitarbeiter, dessen Leistung seit einiger Zeit deutlich nachlässt? 
  • Wie gehe ich am besten den Konflikt mit dem Kollegen an?
  • In meinem Bereich steht eine Veränderung an und ich rechne mit Widerständen. Was kann ich tun?

Mit der Kollegialen Beratung wollen wir Teilnehmenden regelmäßig die Möglichkeit bieten, in kurzer Zeit praktikable Lösungen zu erhalten – kurz und knackig!

Zielgruppe

Die kollegiale Beratung richtet sich an Führungskräfte, Projektleiter/innen und alle, die Austausch, kreative und vor allem praktikable Lösungen suchen.

Fokus

In der Kollegialen Beratung arbeiten wir an den von den Teilnehmenden mitgebrachten Problemstellungen.

Beispiele sind: schwierige Führungssituationen, Veränderungsprozesse, Verhandlungssituationen, Mitarbeitergespräche.

Methoden

Wir arbeiten nach der Methode „Kollegiale Beratung“ an Themen/Problemstellungen, die die Teilnehmenden mitbringen. Dies ist ein moderierter Prozess, bei dem der Fallgeber sein Thema schildert und die Teilnehmenden danach gemeinsam in einem moderierten Dialog Ideen sammeln.

Termin

Dienstag, 06.10.2020, von 13.00 bis 15.00 Uhr

Freitag, 06.11.2020, von 13.00 bis 15.00 Uhr

Freitag, 11.12.2020, von 13.00 bis 15.00 Uhr

Alle Termine können einzeln gebucht werden.

Über den Trainer

Berater, coach, trainer

Michael begleitet Menschen bei Veränderungsprozessen und hat durch seine über 30-jährige Berater-, Trainer- und Coachtätigkeit eine große Bandbreite: er bietet Einzel- und Gruppencoachings an, konzipiert und leitet Führungskräfte-Entwicklungsprogramme und moderiert Workshops bis hin zu Großgruppenmoderationen.
Und immer geht es darum, Menschen in ihre Kraft zu bringen, mental und auch körperlich.

Gleichzeitig ist er unternehmerisch tätig und Inhaber zweier Fitness-Studios.

Bei CONTRACT arbeitet er als Trainer, Berater und Coach für verschiedene Kunden im Profit und Non-Profit Bereich.

FAQ

Die meist gestellten Fragen im Überblick:

Die kollegiale Beratung richtet sich an Führungskräfte, Projektleiter/innen und alle, die Austausch und kreative Lösungen suchen.

 

Das Programm richtet sich an Teilnehmer/-innen verschiedener Unternehmen, um eine Bandbreite an Erfahrungen und Austausch zu ermöglichen.

Wir arbeiten nach der Methode „Kollegiale Beratung“ an Themen/Problemstellungen, die die Teilnehmenden mitbringen. Dies ist ein moderierter Prozess, bei dem der Fallgeber sein Thema schildert und die Teilnehmenden danach gemeinsam in einem moderierten Dialog Ideen sammeln.

Als Teilnehmer/-in der Kollegialen Beratung erhältst du:

·       Jede Menge neue Ideen und Einsichten

 

·       Know-how, wie du die Kollegiale Beratung selbst im Unternehmen einsetzen/durchführen/moderieren kannst

Ja, du erhältst ein Handout, das du nach dem Workshop per E-Mail zugesendet bekommst.

In der Regel sind es 4-8 Teilnehmer/-innen pro Workshop. Eine kleine Gruppe, die einen intensiven Austausch und einen gemeinsamen Lernprozess ermöglicht.

 

Du kannst dich bis 1 Woche vor dem jeweiligen Termin
anmelden. Für die Anmeldung bitten wir dich, das Buchungsformular am Ende
dieser Seite auszufüllen.
 . Für die Anmeldung bitten wir dich, das Buchungsformular am Ende dieser Seite auszufüllen. 

Standort

Online

Trainer

Michael Baas

Michael Baas

Zum Profil

Teilnahmegebühr

100 €

zzgl. MwSt.

Weitere Informationen

Seminarbeschreibung als PDF

Sie haben Fragen zum Seminar? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf unter
+49 (0) 721/92067-0

Die Teilnehmenden werden gebeten, sich ca. 10 Minuten vor Beginn einzuwählen. Der Zugangslink wird per Email vorher zugesandt.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung unser Web-Anmeldeformular.

Zur Anmeldung

Register to download PDF