Change Prozesse

& Transition

Jeder Change-Prozess ist auf seine Weise besonders, ist bestimmt von der aktuellen Handlungsnotwendigkeit, von Branche und Umfeld sowie von den beteiligten Personen. Die Beraterwelt antwortet mit Werkzeugkoffern voller Modelle, Methoden und Maßnahmen, die Changeprozesse steuern helfen.

Das Problem: Der Kunde verliert leicht den Überblick, und die Berater übernehmen immer mehr Verantwortung.

Daher haben wir ein Modell entwickelt, das die wichtigsten Faktoren zum Gelingen von Change-Prozessen in vier Handlungsfeldern verdichtet. Es gibt auch bei großer Komplexität  Orientierung, lenkt den Fokus auf das Wesentliche und sorgt für die Transparenz des gesamten Prozesses.

Der Change Prozess als Modell

 

Und weil wir nicht nur ein klares Modell haben, sondern ein ebenso klares Bild unserer Rolle, bedeutet das: Wir unterstützen Sie genau da, wo es am meisten hilft. Gemeinsam mit Ihnen dosieren wir die Beratungsleistungen über den gesamten Changeprozess hinweg. Wir nehmen Ihnen Ihren Prozess nicht aus der Hand, sondern unterstützen Sie, wo Bedarf ist. Und nebenher vermitteln wir das Know-how zur Gestaltung des passenden Gesamtdesigns für einen nachhaltigen Change.