Der Dienst am Menschen

im Wandel

19.09.2018

Unser Angebot für Gesundheitsorganisationen

Organisationen im Gesundheitswesen bewegen sich in einem Spannungs-Dreieck, das bestimmt ist von sozial-ethischem Engagement, medizinischer Spitzenleistung und Erfolgsstreben sowie den engen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Gesundheitsökonomie.

CONTRACT - Spannungs-Dreieck im Gesundheitswesen

In vielen Kliniken, Gesundheitszentren und Seniorenheimen wird dieses Spannungsfeld vorrangig nach wirtschaftlichen Kriterien aufgelöst.

Enge Budgetvorgaben, Produktivitätssteigerung und Rationalisierung der Abläufe stehen im Vordergrund. Es gelingt nur selten, eine wirkliche Verbindung zwischen den drei Eckpunkten herzustellen.

Auch die beteiligten Berufsgruppen mit ihren unterschiedlichen Professionskulturen und -logiken wirken vielfach unverbunden, eher nebeneinander und nicht aufeinander bezogen. Darunter leiden nachhaltiger Erfolg und die erlebte Versorgungsqualität, gleichzeitig ist die Belastung der Mitarbeitenden und der emotionale Stress extrem hoch.

Im Dialog mit Experten und Betroffenen haben wir vier Zugänge für Veränderungs-maßnahmen von Organisationen im Gesundheitswesen entwickelt, die

  • ein gemeinsames Zielbild generieren und die Zusammenarbeit der verschiedenen Professionen fördern,
  • äußere Anforderungen, individuelle Ansprüche und wirtschaftliche Orientierung aufeinander beziehen,
  • den Fokus auf Zusammenarbeit und Schnittstellen verschiedener Bereiche legen,
  • durch eine angemessene Form der Beteiligung motivieren statt zu strapazieren,
  • alltagstauglich für den 24/7-Betrieb einer Einrichtung im Gesundheitswesen sind.

Verstehen Sie die folgenden Zugänge als Beispiele, die jeweils auf Ihre konkreten Anforderungen abgestimmt werden.

1. System-Check

Kurzanalyse, um Schwachstellen zu identifizieren und neue Ziele zu setzen

2. Integriertes Leitbild

für Orientierung und Handlungssicherheit

3. Learning Nuggets

Lernen und Austausch in kleinen Häppchen für viele – ein Beitrag zur Kulturveränderung

4. Agiles Arbeiten

mit Fokus auf Zusammenarbeit in komplexen Situationen effektiv arbeiten.

Wie Sie dieses Angebot für sich und Ihre Organisation nutzen können? Lassen Sie uns dazu persönlich Kontakt aufnehmen.

Ihre Ansprechpartner:
Irene Ott-Hargina CONTRACT KG
per Mail: irene.ott-hargina@world-of-contract.com
persönlich: +49 (0) 221-96 81 94-0

Birgit Nawrath CONTRACT KG
per Mail: birgit.nawrath@world-of-contract.com
persönlich: +49 (0) 221-96 81 94-0

Götz Hentschke CONTRACT KG
per Mail: goetz.hentschke@world-of-contract.com
persönlich: +49 (0) 721-92 06 7-0