Schlagwort: #Changeprozesse

Changemanagement – Umgang mit Widerstand

  Gleich mal vorausgeschickt – Veränderungen sind unser Geschäft. Damit verdienen wir unser Geld. Und ich habe nicht nur damit zu tun, weil ich mit Changemanagement und Widerstand im Change Geld verdiene, sondern weil ich Veränderung immer reizvoll fand. Nach landläufiger Meinung gehöre ich damit zu einer Minderheit. Aber zurück zum Thema. Gerade weil ich […]

Modell der 4 Handlungsfelder für Change Management

Jeder Change-Prozess hat seine Besonderheiten, je nach dem, worum es geht (z.B. Umstrukturierung, Neuausrichtung, Fusion, etc.), in welchem Umfeld (Branche, Organisationsgeschichte, etc.) und wie die Mannschaft – vor allem die Führung – zueinander und zu der anstehenden Veränderung steht. Basierend auf unsere praktische Erfahrung in der Beratung von Change-Management und den Prozessen in verschiedenen Konstellationen […]

Kommunikation – ein notwendiger Pfeiler für Change Prozesse

Veränderung ist eine permanente Anforderung an Organisationen. Das betrifft gleicherma- ßen Banken, die ihr Geschäftsmodell neu erfinden wie Kirchen, die sich auf finanzielle und gesellschaftliche Veränderungen vorbereiten oder Wirtschaftsunternehmen, die auf Veränderungen im Markt reagieren. Gute und ausgewogene Kommunikation ist ein wichtiger Pfeiler in jeder Organisationsentwicklung. Wer Kommunikation als nette Ergänzung am Rande – an die […]

Change Prozess

Jeder Change Prozess ist auf seine Weise besonders, ist bestimmt von der aktuellen Handlungsnotwendigkeit, von Branche und Umfeld sowie von den beteiligten Personen. Die Beraterwelt antwortet mit Werkzeugkoffern voller Modelle, Methoden und Maßnahmen, die Change Prozesse steuern helfen. Das Problem: Der Kunde verliert leicht den Überblick, und die Berater übernehmen immer mehr Verantwortung. Daher haben wir ein Modell […]