Talent-Programme

In Verantwortung gehen

Die künftigen Key Player in heutigen Organisationen haben häufig andere Erwartungen an ihr Arbeitsumfeld als Schlüsselfiguren in Unternehmen früher – und das ist auch gut so! Sie werden ihre Rolle – ob als angehende Führungskraft oder als Fachexpert*in – nämlich auch ganz anders spielen müssen als es in der Vergangenheit der Fall war. New Work, agile Arbeitsformen, veränderte Vorstellungen von Zusammenarbeit und Mitverantwortung bieten neue Chancen und stellen neue Anforderungen – sowohl an Mitarbeiter*innen als auch an das Unternehmen.

Eine Herausforderung liegt in der internen Gestaltung von Karrierewegen. Die Möglichkeit zur Persönlichkeitsentwicklung für Ihre Top-Talente ist elementar, wenn Sie diese binden, halten und fördern wollen.

Wir haben ein Key Player Programm entwickelt, das diesen Namen verdient. Es ist zugeschnitten sowohl auf zukünftige Führungskräfte als auch auf Fachexpert*innen in verantwortungsvollen Rollen. Die Kernelemente aus unserem Programm:

  • Selbstführung und -management
  • Zusammenarbeit und Führung im Team
  • Gestaltung von Selbststeuerung
  • Kollaboration über Bereichs- und Organisationsgrenzen hinweg
  • Übernahme von Verantwortung mit und ohne hierarchische Vollmacht unter sich verändernden Rahmenbedingungen

Diese Bausteine schneiden wir individuell auf Ihr Unternehmen und Ihre Herausforderungen zu. So ermöglichen Sie Mitarbeiter*innen mit 2-5 Jahren Betriebszugehörigkeit den Sprung auf die nächste Entwicklungsstufe. So machen Sie Ihren Key Playern in künftigen Fach- und Führungsrollen Lust auf unternehmerische Mitverantwortung und befähigen sie, mit Ihrer Organisation den nächsten Schritt in die Zukunft zu gehen.

Leitgedanken zum „Key Player Programm – in Verantwortung gehen“

  • kultursensibles Rollenverständnis bei den talentierten Key Playern im Hinblick auf Führungsaufgaben und Fachexpertenrollen wecken und fördern
  • Führungs- und Kommunikationswerkzeuge erlernen und erproben
  • Handlungs- und Führungsfähigkeiten für komplexe soziale Kontexte entwickeln und ausbauen
  • Neugier wecken, Chancen und Herausforderungen für Persönlichkeitsentwicklung im Kontext der Rollenentwicklung nutzen und wirksam werden lassen
  • Arbeiten in einer gemeinsamen Lerngruppe
  • menschliches, individuelles und nachhaltiges Lernen ermöglichen – mit passenden Sequenzen von E-Learning-Einheiten über Online- sowie Präsenzseminaren, bis hin zu intensiven, reflektierenden Gruppenarbeiten
  • kollegiale Beratung und Networking betreiben

Wir freuen uns über
Fragen und Anregungen.

info@world-of-contract.com

Anna Bidowetz

-> ZUM PROFIL